Gemüsesuppe aus Kambodscha


Die Gemüsesuppe aus Kambodscha oder auch sam lor Kor Koo genannt. Ist ganz schnell zubereitet und sehr lecker. Ich hab etwas mehr Kokosnuss Cream dazu getan – das ist aber Geschmackssache. 😉

Zutaten:

10g entkernte grüne Papaya

10g dünne Bohnen

10g Kürbis

10g Aubergine

5g Blattspinat

5g Moringa Blatt

gerösteter Klebreis

2TL Kokosnuss Cream

1LT Kokosnuss Öl

1TL Fisch Sauce

Salz

Hühnerbrühe

Zucker

Und Khmer Curry Sauce (Zitronengras, Knoblauch, Schalotte, Zitronenblatt, wilder Ingwer, getrocknete rote Chilli, Kurkuma)

Also:

Es geht ganz schnell. Alles in dünne Streifen schneiden.

Öl und Khmer Curry Sauce anbraten. Anschließend alles etwa 3 Minuten in Wasser kochen und zum Schluß die Kokosnuss Cream dazugeben. Fertig.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.