Schoko Soufflé 


Ich kann mir nicht immer GÜ’s kaufen – deshalb muss ich selbst ran.

Zutaten:
2 Eier
2 Eigelb
80 g Zucker
80 g Mehl
90 g Kuvertüre
100 g Butter

Also:
Die Eier, Eigelb und den Zucker in einer Schüssel mischen und schaumig schlagen. Der Zucker muss sich dabei lösen. Die Kuvertüre in einem Wasserbad mit der Butter schmelzen. Die Schokomasse mit dem Eier-Zucker-Schaum mischen. Am Ende das Mehl unterheben.
Ich habe leere GÜ-Gläser genommen. Diese zu zwei Dritteln mit der Soufflémasse füllen. Jetzt 12 Stunden in das Tiefkühlfach stellen. Die gefüllten GÜ-Gläser in den auf 180°C vorgeheizten Ofen schieben und bei Umluft 13 Minuten backen.
IMG_5869-0

IMG_5871

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.