Erdnussbutter Bananen Pralinen


Über die Kalorien sag ich hier besser nichts – aber lecker ist es!

Zutaten:
2 Reife Bananen
1TL Kokosfett (z.B. Palmin)
45g Erdnussbutter
130g Schokolade
kleine Muffinpapierförmchen

Also:
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Etwa einen Teelöffel in jedes Förmchen geben (16 Stück). Die Bananen schälen und in grobe Streifen schneiden. Auf die Schokolade ein Stück Banane legen. 

  
Die Erdnussbutter mit dem Kokosfett erhitzen und mischen. Wieder etwa einen Teelöffel in die Förmchen. Die restliche Schoklade auf die Förmchen verteilen und eine Stunde kalt stellen. 

   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.