Rhabarber-Birne-Sirup


Ich bin ein Riesen Fan von einem Adelholzner Getränk: Bio Rhabarber-Birne-Schorle. Und leider bekomme ich es nicht in jedem Supermarkt – also selbst ist die Frau. Ich habe mich jetzt mit Sirup fürs nächste Jahr eingedeckt!

Zutaten:

400g Rhabarber
200g Birne
um es einfacher zu halten 3 Tassen Wasser
4 Tassen Zucker

Also:
Den Rhabarber schälen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden. die Birnen entkernen und ebenfalls klein schneiden. Mit dem Wasser in einen großen Topf geben.

  
Das Ganze zum Kochen bringen und auf mittlerer Flamme für 20 bis 30 Minuten köcheln lassen.

  
Ich habe alles durch ein Küchentuch gepresst. Ein Sieb tut es aber auch.

  
Den Saft wieder in den Topf Gießen und den Zucker hinzufügen. Den Saft erneut zum Kochen bringen.

Auf niedriger Stufe 5 Minuten köcheln lassen.

  
Den Sirup dann noch möglichst heiß in Flaschen füllen und diese auf den Kopf stellen.
  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.