Nutella-Eis


Hallo zusammen. Wer sich jetzt wundert, warum es so still hier auf meinem Blog ist – ich bin gerade am Blog-umziehen und etwas erweitern. Mehr dazu hoffentlich bald.

Trotzdem habe ich heute Nutellaeis ohne Eismaschine gemacht.

Zutaten:
450 ml gekühlte Sahne
400 ml gesüßte Kondensmilch
zimmerwarme Nutella

Also:
Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Kondensmilch heben. Dann nach Belieben mit Nutella verfeinern. Und ab ins Kühlfach.

Fertig!

Aber auch zerbröselten Kekse, Kuchen,  Karamell, Teig und so weiter können in das Eis mit rein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.