Twix Kekse


Ich hatte ja schon Snickers-Cheesecake-Brownies probiert und jetzt muss einfach das Twix herhalten. Wer aber Kalorienz├Ąhlt sollte die Kekse lieber nicht backen… Aber gut sind sie schon. ­čśë

Zutaten:

360 g Mehl
120 g Puderzucker
340 g weiche Butter
1 TL Vanilleextrakt
Prise Salz

250 g Karamell (Sahne Muh-Muhs)
Milch

250 g Milchschokolade
Butter

Also:
Das Mehl, Puderzucker, Butter, Vanille und Salz gut zu einem Teig verr├╝hren.
Etwa 1 cm dick auswalken. Ich hatte keine runde Ausstecherform, daher habe ich Teelichtbeh├Ąlte genommen.

´╗┐´╗┐

Die Kekse bei 175 Grad etwa 10 bis 12 Minuten backen. Und dann ausk├╝hlen lassen.

Das Karamell mit einem spritzer Milch schmelzen. Nat├╝rlich kann man auch selbst Karamell machen, ich war einfach nur faul. Dann einen Klecks in die Mitte der Kekse platzieren. Und wieder ausk├╝hlen lassen.

´╗┐´╗┐

In der Wartezeit die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Ein kleines St├╝ck Butter dazu, damit es Cremiger wird.

Die Karamellkekse in die Schokolade tauchen und wieder kalt stellen.´╗┐

´╗┐´╗┐´╗┐

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.