Schwedisches Polarbröd


Ich hatte Fernweh nach Schweden. Von diesen Polarbröd hab ich mich ernährt. Es ist weich und leicht süßlich.

Zutaten:
1/4 Liter Milch
40 g weiche Butter
40 ml Honig)
3/4 TL Salz
270 g Weizenmehl
90 g Roggenmehl
1 Packung Trockenhefe

Also:
Hefe, Mehl und Salz vermischen.
Die Milch, Butter und Honig danach dazugeben. Den Teig 1 Stunde zugedeckt gehen lassen.
Danach Teigkleckse auf das Backblech machen. Und erneut 30 min gehen lassen. Die Teigkreise dann etwa auf 1 cm dicke bringen.
Mit einer Gabel Löcher in das Brot stoßen.
Bei 250° Celsius etwa 7-9 Minuten backen.

IMG_2035

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.