Buttermilchhörnchen


Für das Adventsfrühstück gibt es morgen Buttermilchhörnchen

Zutaten:
700 g Mehl
500 ml lauwarme Buttermilch
15 g Salz
1 TL Zucker
½ Würfel frische Hefe
Milch zum Bestreichen

Also:

Die Hefe in das Mehl bröckeln, den Zucker zugeben und mit etwa einem Drittel der Buttermilch verrühren. Etwa 15 Minuten gehen lassen. Dann die restliche Buttermilch und das Salz zufügen und zu einem glatten Hefeteig kneten.

Zugedeckt etwa 1 Stunde an einem warmen Plätzchen gehen lassen.

Den Teig dann auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einem Kreis ausrollen (Durchmesser etwa 40 cm). Daraus dann 12 „Tortenstücke“ schneiden.

IMG_1208.JPG
Die Stücke dann ausrollen und mit Eigelb bestreichen.

IMG_1209-1.JPG

IMG_1211-1.JPG

Den Backofen auf 190° Umluft vorheizen, in der Zwischenzeit die Hörnchen 15 – 20 Minuten gehen lassen, dann für 20 Minuten in den Ofen geben.

IMG_1210.JPG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.