Badekugeln


Heute mal etwas ganz anderes. Ich hab die Backförmchen für Badekugeln missbraucht.

Zutaten:
200 g Backpulver
100 g Zitronensäure
150 g Salz
ca. 10 EL Olivenöl
Duftöl (30 Tropfen)
Lebensmittelfarbe

Also:
Backpulver, Salz und Zitronensäure mischen.

IMG_1121.JPG

Das Öl und das Duftöl langsam untermischen. Aufpassen, dass der Teig nicht zu ölig wird. Die Lebensmittelfarbe unter das ganze mischen.

IMG_1122.JPG

Das Gemisch gut in die Förmchen drücken.

IMG_1124.JPG

Aus den Förmchen herauslösen und etwa 2 Tage trocknen lassen.

IMG_1125.JPG

IMG_1126.JPG

IMG_1127.JPG

Haltbar sind die Kugeln 2 Monate.

(Ich habe die doppelte Ration des Rezeptes genommen, herausgekommen sind 30 kleinere Teilchen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.