Frühlings-Frischkäse


Geht schnell und hat noch jeden geschmeckt.

Zutaten:
200 g Frischkäse
5-6 Frühlingszwiebeln
Etwas Sahne (oder Milch)
1 Schale Kresse
Salz, Pfeffer

Also:
Den Frischkäse, Salz , Pfeffer und etwas Sahne (alternativ auch Milch) verrühren.
Die 5-6 Frühlingszwiebel im sehr dünne Ringe schneiden und untermischen. Die Kresse ebenfalls untermischen allerdings für die Dekoration etwas von der Kresse übrig lassen und auf den fertigen Frühlings-Frischkäse legen.

IMG_0745.JPG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.