Mangostrudel 2


Ein Mitbringsel aus Brasilien! Die wunderbare Strandbar Rocka hatte diesen auf der Speisekarte.

Zutaten:
100 g Semmelbrösel
50 g Butter
40 g Zucker
5 g Zimt
70 g Mandelplättchen
1 Mango in Scheiben geschnitten
1 Strudelteig
Puderzucker

Also:
Die Butter in der Pfanne erhitzen und die Semmelbrösel dazugeben und goldbraun rösten. Danach Zimt, Zucker und Mandelplättchen dazugeben.
Die Butterbrösel und die Mango gut vermengen.

IMG_0484.JPG

Den Teig auf einen Tuch ausbreiten. Die Mangomischung auf den Teig verteilen und einen Rand lassen. Den Teig mit Hilfe des Tuches vorsichtig einrollen.

IMG_0487.JPG

Den gerollten Strudel auf ein mit Butter bestrichenes Backblech legen und bei ca. 190°C backen. Nach dem Backen den Strudel mit heißer Butter bestreichen.

Tipp: Vor dem ersten Anschneiden den Strudel etwa 30 Minute ruhen lassen, auch wenn es schwer fällt, und mit Puderzucker bestäuben.

IMG_0490.JPG

IMG_0491.JPG


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Mangostrudel